Geld regiert die Welt. Wer regiert das Geld?

Der Schweizer Monat widmet sich im Dossier der aktuellen Ausgabe den Zentral- bzw. Nationalbanken: Geld regiert die Welt. Wer regiert das Geld? „Was als Intervention in extremis gedacht war, um Liquiditätskrisen von Banken zu überbrücken, schafft so die Krise als Dauerzustand: ein Leben auf Pump durch die ständige Ausweitung der Geldmenge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.